Fussball

Beuren pirscht sich an die Spitze heran

06.11.2017 00:15, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: 9:0-Kantersieg über Nabern II – Ötlingen verliert überraschend 3:4

Nach der überraschenden 3:4-Niederlage des TSV Ötlingen bei der SGM Ohmden/Holzmaden hat der TSV Beuren nach seinem 9:0-Schützenfest gegen den SV Nabern II nur noch zwei Punkte Rückstand auf den ersten Tabellenplatz. Böse unter die Räder kam die zweite Mannschaft der SGEH bei den SF Dettingen II. Gleich 13-mal musste der SGEH-Keeper hinter sich greifen.

Ebenfalls nichts zu holen gab es für den KSV Nürtingen im Heimspiel gegen den TSV Owen. Die Gäste waren beim 7:1-Erfolg die eindeutig bessere Elf. Weiter auf dem Vormarsch ist der TSV Notzingen nach seinem 3:1-Sieg bei der SG Reudern/Oberensingen III. Für die SG VfB Neuffen II/TSV Linsenhofen II gab es gegen den TSV Oberlenningen eine völlig verdiente 3:7-Niederlage.

TSV Beuren – SV Nabern II 9:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten