Fussball

Beuren holt einen Punkt

27.10.2014 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Tischardt mit historischem Sieg

Die Siegesserie des Tabellenführers TSV Raidwangen ist gerissen. Der Tabellenzweite TSV Beuren erkämpfte sich gestern beim 1:1 an der Großbettlinger Straße einen Punkt und sorgte so dafür, dass der TSVR erstmals nicht gewann. Der TSV Linsenhofen (6:1 gegen den TSV Ötlingen II) ist nun Zweiter.

Beurens Keeper Michael Krohmer, der später die Ampelkarte sah, rettet in höchster Not. Die Kicker vom Lettenwäldle luchsten Tabellenführer TSV Raidwangen einen Punkt ab. Foto: Jüptner
Beurens Keeper Michael Krohmer, der später die Ampelkarte sah, rettet in höchster Not. Die Kicker vom Lettenwäldle luchsten Tabellenführer TSV Raidwangen einen Punkt ab. Foto: Jüptner

Mit einem geradezu historischen 14:0-Kantersieg feierte der TV Tischardt seinen fünften Saisonsieg. Der FC Frickenhausen III mischt nach dem 2:1 über Neidlingen II weiter oben mit, während die SPV 05 Nürtingen nicht über ein 1:1 gegen den SV 07 Aich II hinauskam. Der SV Reudern landete einen 4:2-Sieg beim TSV Owen II.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten