Fussball

Bestandener Charaktertest

02.09.2021 05:30, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Vier Tage nach dem Remis in Ebersbach liefert der FC Frickenhausen im Flutlichtmatch gegen den SV Waldhausen erneut eine starke zweite Halbzeit ab und siegt 4:1.

Minuten nach dem Abpfiff begann gestern Abend eine äußerst angenehme Nachspielzeit für die Spieler des Landesligisten FC Frickenhausen. Lob plus Schulterklopfen, Lächeln sowie anerkennde Worte gab es gleich reihenweise vom einheimischen Anhang für die gemütlich vom Kunstrasenplatz Richtung Kabinen schlendernden, locker plaudernden Gastgeber. Das 4:1 gegen den SV Waldhausen, für den Klub aus Aalen die erste Punktspielniederlage, schmeckte zweifellos in der Nach-Spielende-Phase auch noch süß.

Dass es zu so viel Frohsinn und Zuspruch kommen konnte, war beim besten Willen lange Zeit nicht abzusehen. Der FC Frickenhausen plagte sich vor allen Dingen in der ersten Halbzeit mit einem fröhlich pressenden, robust einsteigenden und immer wieder lange Wege gehenden Gegner herum. „Unsere Mannschaft hat allerdings in der zweiten Halbzeit großartigen Charakter gezeigt, selbst ein sehr gutes Angriffspressing gespielt und immer mehr Kontrolle über die Partie bekommen“, bilanzierte FCF-„Co“ Fabian Ness das auf gutem Landesliga-Level zelebrierte Match aus Gastgebersicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit