Fussball

Auswärtssieg verpasst

20.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen: TBN unzufrieden mit einem 1:1

Mit einem Punkt kehrten die Fußballerinnen des TB Neckarhausen von der Ostalb zurück. Statt des 1:1 beim TSV Ruppertshofen hätten es aber zwei mehr sein können.

In der ersten Hälfte war es eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Die beste Gelegenheit der Gastgeberinnen verhinderte Silvia Kleinhenz. Als eine Stürmerin frei zum Schuss kam, lenkte sie den Ball an die Latte. Nach der Pause entschied der Schiedsrichter zur Überraschung aller auf Elfmeter für den TSV. Diese Chance ließ sich Ina Pflüger nicht entgehen, auch wenn Kleinhenz noch am Ball war (55.). Der Rückstand stachelte die Schützlinge von Michael Luchini an und Angriff auf Angriff rollte auf das Tor des TSV. Aber Dank ihrer Torhüterin Karolin Hessentaler, die mehrmals bestens parierte, hielt die Führung bis zur 84. Minute. Dann erlief sich Tina Raunecker einen langen Ball und vollendete zum 1:1. Zum Siegtreffer reichte es aber leider nicht mehr. els

Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten