Fussball

Auftakt in der Halle

25.11.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Kreismeisterschaft

Nach nur einwöchiger Spielpause geht es für die E-Junioren fast nahtlos mit den Spielen um die Hallenkreismeisterschaft in der Sporthalle in Lenningen weiter. Insgesamt 53 E-Juniorenteams wurden gemeldet, 36 davon versuchen sich für die Zwischenrunde Anfang Januar zu qualifizieren. Ob dabei alle Hoffnungen und Wünsche in Erfüllung gehen ist fraglich, denn Hallenspiele finden doch unter etwas anderen Voraussetzungen statt. Besteht im Freien eine Mannschaft aus sechs Feldspielern und einem Torspieler, so sind es in der Halle lediglich vier Feldspieler plus Keeper, und die eine oder andere Mannschaft, die auf dem Rasen unter Umständen etwas Probleme hatte, eine schlagkräftige Mannschaft zu stellen, kann sich unter Hallenvoraussetzungen ganz anders präsentieren. Auf jeden Fall ist für Spannung gesorgt.

Ausrichter ist der TV Unterlenningen. Jeweils die ersten drei Mannschaften jeder Gruppe sowie die drei besten Gruppenvierten der Sechser-Gruppen qualifizieren sich für die Zwischenrunde.

Da die Parkplätze im Bereich der Sporthalle am Samstag nicht nutzbar sind, da der Landkreis die Zufahrt gesperrt hat, sollten die Vereine eine etwas längere Anreisezeit einkalkulieren. Geparkt werden kann lediglich im Bereich der Hauptstraße und bei der Esso-Tankstelle Renz. hth

Samstag, 26. November


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten