Fussball

Auftakt der Jugend

10.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Vorrunde des VR-Cups.

Nach über zehnmonatiger pandemiebedingter Zwangspause rollt jetzt auch im Jugendfußball wieder das runde Leder. Im Rahmen der VR-Talentiade, ein gemeinsamer Wettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken sowie des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), ist dieses Turnier für D-Junioren und D-Juniorinnen (Jahrgang 2009 und jünger) der Einstieg in die neue Saison. Die Vorrunde des Wettbewerbs, die auch im Bezirk Neckar-Fils traditionell immer am Ende der Sommerferien gespielt wird, findet am Samstag, 11. September, statt.

48 D-Junioren-Teams ermitteln in fünf Vorrundenturnieren in der Spielform sieben gegen sieben den jeweiligen Turniersieger. Der und jeweils die zwei nächstplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für die Bezirksendrunde, die am 3. Oktober beim TB Neckarhausen ausgespielt wird. Jeweils zwei Turniere werden vom SV Ebersbach (Beginn um 10 und um 13.30 Uhr) und dem TSV Jesingen (Beginn um 9.30 und 14 Uhr) veranstaltet, das fünfte findet vormittags um 10 Uhr bei der TSG Esslingen statt.

Die TSG Esslingen ist am Samstagnachmittag ab 14 Uhr auch Ausrichter der Bezirksendrunde der D-Juniorinnen. Hier hatten nur acht Mannschaften gemeldet, sodass diese bereits den Bezirkssieger ermitteln, der dann mit dem Zweitplatzierten für den weiterführenden Wettbewerb auf Verbandsebene qualifiziert ist. Dieser Wettbewerb wird in der Spielform fünf gegen fünf ausgetragen. bie

Fußball

Kögler schießt die TSV Oberensingen in Ulm zum Sieg

Fußball: Landesligist aus Oberensingen gewinnt bei der SSG Ulm mit 1:0 und setzt seine Serie fort. Mit dem Sieg an der Donau klettern die „Sandhasen“ auf Platz drei und wahren den Anschluss zur Tabellenspitze.

Die TSV Oberensingen hat in der Landesliga, Staffel 2, mit einem verdienten, aber knappen 1:0 bei der SSG Ulm…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit