Fussball

Aufbruchstimmung im Speck

15.11.2019 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A1: Der TSV Wendlingen setzt auf den Hammel-Effekt – Ein Punkt fehlt Unterboihingen zur Herbstmeisterschaft

So schnell kann’s gehen: Nachdem der TSV Wendlingen vor Kurzem mit Trainer Markus Hammel einen neuen Trainer installiert hatte, kehrte die positive Stimmung zurück – gegen den TSV Wernau soll sich dies bestätigen.

Primus TV Unterboihingen erwartet gegen den TSV RSK Esslingen eine Leistungssteigerung, während der TSV Köngen II in Altbach zum Punkten verdammt ist. Die TSV Oberensingen II empfängt mit dem TSV Deizisau II einen Gegner auf Augenhöhe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten