Anzeige

Fussball

Aufatmen beim FV 09

17.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen

Endlich hat’s geklappt mit dem ersten Sieg nach der Winterpause: Frauen-Verbandsligist FV 09 Nürtingen gewann bei Abstiegskandidat TSV Münchingen mit 3:2 und vergrößerte den Vorsprung auf die Kellerregion auf sieben Punkte.

Nur neun Minuten dauerte es, bis die Gäste den Ball zum ersten Mal über die Linie drückten. Nach einem langen Ball auf Cecilia Mauthe lief die 09-Stürmerin aufs Tor zu und setzte sich gegen Torhüterin Hanna Haug und eine Abwehrspielerin durch. Die Gäste erspielten sich weitere Chancen, die jedoch erst in der 27. Minute genutzt werden konnten. Melisa Vural war nach einem Klärungsversuch der Münchingenerinnen Nutznießerin und der Ball landete im langen Eck. Mit dem 2:0-Pausenstand konnte jedoch nur der Gastgeber zufrieden sein, der FV 09 ließ zu viele Chance ungenutzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Fußball