Fussball

Altenriet schnuppert

18.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Der TSV Altenriet hat gestern Abend im vom Sonntag vorgezogenen Spiel beim SV 07 Aich einen verdienten 2:0-Sieg gefeiert und hat damit Witterung zur Spitzengruppe aufgenommen. Vincenzo Giambrone (36.) und David Weber (82.) trafen für die Gäste, die damit nach Punkten zu den Nullsiebenern aufgeschlossen haben. „Die Altenrieter waren giftiger und hatten auch ein Chancenplus“, anerkannte 07-Spielleiter Gerd Schreiweis den TSVA-Erfolg, nachdem Aichs Abwehrmann Florian Seifart kurzfristig ausgefallen war. uba

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten