Fussball

Altenriet bietet Titelverteidiger die Stirn

19.09.2014 00:00, Von Uwe Bauer und Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 2. Runde: Nellingen gewinnt „nur“ 2:0 – FV 09 souverän – Wackere SGEH-Rumpfelf – Aich überrascht Köngen II

Der TSV Wendlingen (0:3 im Bezirksligaduell beim FC Rechberghausen) und der SC Altbach (4:5 beim B-Kreisligisten TSV Deizisau II) sind die Nummern fünf und sechs aus dem Oberhaus, die sich gestern Abend aus dem Bezirkspokal verabschiedet haben. Der FV 09 Nürtingen nahm die Hürde beim TSV Gruibingen dagegen ganz souverän (7:0).

Tobias Fischer (rechts) brachte den TSV Grötzingen beim TV Hochdorf in Führung. Die Aichtaler gewannen nach einem 1:3-Rückstand noch mit 4:3 und stehen in der dritten Pokalrunde. Foto: Just
Tobias Fischer (rechts) brachte den TSV Grötzingen beim TV Hochdorf in Führung. Die Aichtaler gewannen nach einem 1:3-Rückstand noch mit 4:3 und stehen in der dritten Pokalrunde. Foto: Just

„Sicherheitsligist“ TSV Altenriet bot Titelverteidiger TV Nellingen beherzt Paroli und unterlag nur mit 0:2. Der SV 07 Aich servierte den TSV Köngen II mit 3:1 ab und die SpVgg Germania Schlaitdorf machte gegen den TSV Grafenberg ein 0:2 wett, um doch noch mit 2:3 zu verlieren. Insgesamt haben neun von 16 Teams aus dem Raum Nürtingen den Sprung in die dritte Runde geschafft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten