Fussball

Alljährliche Rechnerei

27.04.2016 00:00, Von Christopher Gneiting — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Die Abstiegsfrage ist oft ein Buch mit sieben Siegeln

Egal ob Verbands-, Landes-, Bezirks-, oder Kreisliga A, in allen Spielklassen stellen sich Verantwortliche und Spieler kurz vor Saisonende die Frage: Wer steigt ab, wer bleibt drin, wer muss oder darf in die Relegation? Für die Vereine im Raum Nürtingen ist noch vieles möglich.

Wie jedes Jahr stellt sich die Frage, wie die Relegationsarithmetik in der laufenden Saison aussieht. Doch das alles ist nicht ganz einfach, da die Relegations- und Abstiegsplätze in den verschiedenen Ligen von der Situation in den übergeordneten Spielklassen abhängen. Für den TSV Köngen, der aktuell den Tabellenplatz zwölf in der Landesliga, Staf-fel 2 belegt, könnte es eng werden im Kampf um den Klassenverbleib. Deshalb drücken sie in der Fuchsgrube dem FC Heiningen, der momentan auf einem Abstiegsplatz steht, alle Daumen. Bleibt der FCH nämlich in der Verbandsliga, gibt es keinen Absteiger in die Landesliga 2. Das würde wiederum bedeuten, dass sich die Zahl der Landesliga-Direktabsteiger auf drei reduziert. Dann würde der zwölfte Platz, auf dem sich die Köngener derzeit befinden, die Rettung bedeuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten