Fussball

Alles reine Kopfsache

27.10.2018 00:00, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die SGEH, deren Gegner TSVN und der FV 09 sehnen Dreier herbei

Schlag auf Schlag geht es in der Bezirksliga Neckar-Fils. Nach dem Spieltag am Donnerstag geht es am morgigen Sonntag schon wieder um Punkte. Während der Spitzenreiter FC Frickenhausen und der TSV Köngen unbeirrt vorneweg marschieren, ist die Lage für die anderen Teams aus der Region nicht einfach. Ausgerechnet jetzt kommt es zum Derby: Die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang erwartet den TSV Neckartailfingen.

Nach der bitteren 2:5-Klatsche beim FC Rechberghausen ist SGEH-Trainer Dieter Hiller im Krisenmodus angekommen. „Wir müssen uns jetzt der Situation stellen“, sagt Hiller und ergänzt: „Es geht nicht mehr darum schön zu spielen, es geht jetzt nur noch um Punkte.“ Psychologisch sei die Situation aber nicht einfach, erklärt Hiller. „Gegen Rechberghausen war nach dem frühen Gegentor im zweiten Durchgang gleich die Resignation da. Da fehlt uns der Glaube in der momentanen Situation ein Stück weit, das ist einfach so“, sagt der SGEH-Trainer, der seine Mannschaft dennoch in die Pflicht nimmt. Schließlich sei das Fußballspielen nicht das Problem der Kicker aus Erkenbrechtsweiler und Hochwang. Vielmehr sei das Problem eine „reine Konzentrationssache“, findet Hiller: „Wir bräuchten einmal ein Spiel, in dem wir von der ersten Sekunde an hoch konzentriert sind.“ Um eben nicht erneut einem frühen Rückstand hinterherlaufen zu müssen – wie zuletzt in Rechberghausen geschehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten