Fussball

Alexiou freut sich über einen „gefühlten Sieg“

20.08.2012 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 3: FC Inter „ohne drei“ 3:3 beim TFC – FCN 73 vergeigt bei den WSF ein 2:0

Das Duell zweier Titelfavoriten entschieden die Wernauer SF gegen den FC Nürtingen 73 mit 3:2 für sich. Die Gäste vergeigten dabei eine 2:0-Führung. Von einem „gefühlten Sieg“ sprach Tasso Alexiou vom FC Inter Nürtingen nach dem 3:3 beim TFC Köngen.

Überraschung im Beutwang: Der TBN II rang dem FC Unterensingen ein 3:3 ab. Foto: Urtel
Überraschung im Beutwang: Der TBN II rang dem FC Unterensingen ein 3:3 ab. Foto: Urtel

Ebenfalls 3:3 trennten sich der TB Neckarhausen II und der FC Unterensingen. Absteiger TSV Harthausen verlor beim VfB Reichenbach II mit 0:2. Erster Spieltag und schon die ersten beiden Absagen: Der FV Plochingen II brachte ebenso keine Mannschaft zusammen wie die SPV 05 Nürtingen II. Die beiden kampflosen Sieger TSV Wendlingen II und TSV Oberensingen II führen das 13er-Feld jetzt an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten