Fussball

Aich II darf jubeln Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

02.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Unser erster Saisonsieg“, jubelte Aichs Trainer Joscha Schaible gestern Nachmittag nach dem überraschenden 3:1-Erfolg des SV 07 II gegen den TSV Kohlberg. „Das war ein sehr engagierter Auftritt der Mannschaft. Jeder hat alles gegeben“, kündigte Schaible noch für den Abend die große Party an. Frust herrscht beim TSV Kohlberg, der auf Platz sieben in der Kreisliga B 5 weiter auf der Stelle tritt. Die Tore: 1:0 (25.) Patrick Hild, 1:1 (40.) Daniel Richter, 2:1 (59.) Nabil Bendt, 3:1 (87.) Erhan Kaya (Foulelfmeter). als

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten