Fussball

Aich gewinnt gegen Meister TSV Neuenhaus

27.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 4: SV 07 hat beste Karten, die Relegation zu erreichen.

Manuel Hausser (beim Schuss) traf zum 2:0 für die Aicher.  Foto: Niels Urtel
Manuel Hausser (beim Schuss) traf zum 2:0 für die Aicher. Foto: Niels Urtel

Seit Dienstag steht der TSV Neuenhaus als Meister fest, dementsprechend fehlte im Derby beim SV 07 Aich der letzte Biss. „Meine Jungs waren willensstärker und vor allem effizienter, zudem hielt Patrick Hild alles, was auf den Kasten kam, während Felix Wurster eben nur die Latte traf“, resümierte Aichs Spielleiter Gerd Schreiweis. Aichs Spielertrainer und Torschütze Manuel Hausser hierzu nur ganz trocken: „Derbyzeit ist Aicher Zeit!“

Die beiden weiteren Spiele fielen aus, weil die Gäste nicht zum Spiel antreten konnten. Der TSV Raidwangen II trat nicht beim TSV Wolfschlugen an, genauso wie Bempflingen II bei der SPV 05 Nürtingen II. kls

SV 07 Aich – TSV Neuenhaus 2:0

Tore: 1:0 (5.) Daniel Pope, 2:0 (62.) Manuel Hausser.

Fußball

Wlasios Kotaidis wechselt zur TSV Oberensingen

Fußball: Wlasios Kotaidis wechselt innerhalb der Landesliga vom FC Frickenhausen zum Lokalrivalen TSV Oberensingen.

Die Enttäuschung über den verpassten Verbandsligaaufstieg nach der 1:2-Niederlage in der Relegation gegen die Young Boys Reutlingen hat bei der TSV Oberensingen nicht lange angehalten. Die Verantwortlichen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit