Fussball

4:3 nach 1:3: FCF jetzt Erster

11.11.2019 05:30, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Neuffens Luis Kronewitter mit doppeltem Hattrick

Das Spiel von Spitzenreiter TSV Raidwangen in Kohlberg fiel gestern aus. Der FC Frickenhausen II nutzte die Gunst der Stunde und zog mit einem 4:3-Erfolg vorbei. Dritter ist jetzt der VfB Neuffen, der gegen Notzingen II mit 10:0 gewann.

Mit einem mehr als glücklichen 3:2-Sieg kehrte der TSV Beuren vom Ötlinger Rübholz nach Hause und überflügelte damit den TSV Kohlberg. Weiterhin punktlos am Tabellenende verharrt der TSV Linsenhofen, der knapp und unglücklich 1:2 in Kirchheim verlor. Dagegen gewann der TSV Wolfschlugen II deutlich mit 4:0 gegen Großbettlingen II.

VfB Neuffen – TSV Notzingen II 10:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten