Fussball

1:0 – FCF ist zurück in der Erfolgsspur

01.12.2014 00:00, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Mit kompakter Mannschaftsleistung zum Sieg über den SV Ebersbach

Zurück in die Erfolgsspur kehrte der FC Frickenhausen am gestrigen Sonntag bei seinem Gastspiel in Ebersbach. Die Bauer-Truppe nahm nicht nur erfolgreich Revanche für die Vorrundenniederlage. Mindestens genauso wichtig wie der knappe Sieg war die Art und Weise, wie dieser zustande kam.

Im Gegensatz zu den blutleeren Auftritten in den letzten drei Wochen stimmte dieses Mal die Einstellung. Besonders in der Defensive standen die Frickenhäuser wesentlich kompakter und auch die Zweikämpfe wurden angenommen und gewonnen. „Frickenhausen hat heute mehr gewollt als wir. Nach dem Rückstand haben wir einige Torchancen zum Ausgleich nicht genutzt. In der zweiten Halbzeit haben wir auf ein Tor gespielt, aber der Ball fand einfach nicht den Weg ins Tor. Ich bin schon enttäuscht, denn wir wollten dieses Spiel unbedingt gewinnen“, meinte Ebersbachs Trainer Dinko Radojevic nach Spielende.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten