Fussball

09 schüttelt Verfolger ab

30.04.2013 00:00, Von Edwin Wenzelburger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2, Frauen: 4:0-Sieg in Sondelfingen

Einen spielerisch und kämpferisch überzeugenden 4:0-Auswärtssieg brachte der FV 09 Nürtingen vom Gastspiel beim hartnäckigen Verfolger TSV Sondelfingen mit. Der FV 09 lieferte das beste Spiel der Saison ab und die Reutlinger Vorörtlerinnen waren mit der Höhe der Niederlage noch gut bedient.

Vom Anpfiff weg war zu sehen, dass sich die Nürtingerinnen gegen einen direkten Konkurrenten an der Tabellenspitze eine Menge vorgenommen hatten. Die Heimmannschaft kam in den ersten Minuten nicht aus der eigenen Hälfte heraus. Die ersten Torchancen ließen nicht lange auf sich warten, Saskia Walter und Alina Beck verzogen jedoch aus aussichtsreicher Position knapp (7., 13.). Nachdem Walter wieder einmal steil geschickt worden war, hatte der zahlreich mitgereiste Nürtinger Anhang schon den Torschrei auf den Lippen, aber der Heber über die Sondelfinger Torfrau ging auch neben das Tor (15.).

Nach einer weiteren guten 09-Torgelegenheit in der 20. Minute ließ der gewaltige Druck der Nürtingerinnen ein wenig nach, ohne dass der TSV Sondelfingen Zählbares zustande brachte. Als dann die Gäste schon etwas den vergebenen Torchancen nachtrauerten, entschied der sehr gut leitende Schiedsrichter Simunic in der 33. Minute zu Recht auf Freistoß für den FV 09. Diesen wuchtete Nadine Breier aus fast 30 Metern zur viel umjubelten und längst überfälligen Führung unter die Latte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten