Anzeige

Fussball

0:7-Klatsche für den Spitzenreiter

04.10.2019 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Eislingen unterliegt in Kirchheim 0:7 – Weilheimer Derbysieg

Der bis gestern noch ungeschlagene Tabellenführer FC Eislingen kam beim VfL Kirchheim mit 0:7 böse unter die Räder. Der FTSV Kuchen feierte im Kellerduell beim FC Rechberghausen seinen ersten Saisonsieg (5:2). Der TSV Weilheim feierte beim TV Neidlingen einen 1:0-Derbysieg.

Am Sonntag greifen zum Abschluss der englischen Woche auch wieder die drei Teams aus der Nürtinger Ecke ins Geschehen ein. Der TSV Neckartailfingen empfängt zum Derby die SPV 05 Nürtingen, die SGEH erwartet den FV Neuhausen.

VfL Kirchheim – FC Eislingen 7:0

Der VfL Kirchheim entzauberte den bis dato noch ungeschlagenen Tabellenführer nach allen Regeln der Fußballkunst. „Wir hatten noch mehrere Hochkaräter, der Erfolg hätte sogar höher ausfallen können“, berichtete VfL-Berichterstatter Marc Butenuth von einer total einseitigen Partie. Der VfL ging durch Mesud Colic schnell in Führung (5.) und legte mit einem Doppelschlag durch Dominik Cseri (39.) und Colic (45.+3) zur 3:0-Pausenführung nach. Die Eislinger besaßen in der gesamten Partie nur eine klare Torchancen, und gingen nach Treffern von Cseri (51.), Samuel Bosler (58.), Colic (61.) und Felix Hummel (73.) vollends total unter.

TV Neidlingen – TSV Weilheim 0:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Fußball

Da waren’s nur noch vier

Fußball-Bezirkspokal, 3. Runde: Elfmeterdramen auf dem Wörth und in Harthausen – Sechs „Nürtinger“ sind rausgeflogen

Das Häuflein der Aufrechten ist sehr überschaubar geworden aus Nürtinger Sicht. Bloß vier von zehn Teams, die noch im Bezirkspokal waren, haben den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten