Fussball

0:4 – Zackenbarsche ohne Biss

02.11.2015 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: FCF erneut nur remis – SGEH unterliegt unglücklich in Deizisau

Durch eine unerwartet hohe 0:4-Niederlage beim TSV Denkendorf büßte der TSV Neckartailfingen den zweiten Tabellenplatz ein. Trotz zahlreicher hochkarätiger Torchancen musste sich der FC Frickenhausen gegen den TSV Wendlingen erneut mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Liganeuling SGEH unterlag bei Landesliga-Absteiger TSV Deizisau unglücklich mit 0:2.

Kampf um jeden Zentimeter Boden: Beim 1:1 zwischen Wendlingen und Frickenhausen resultierten beide Treffer aus Strafstößen. Foto: Balz
Kampf um jeden Zentimeter Boden: Beim 1:1 zwischen Wendlingen und Frickenhausen resultierten beide Treffer aus Strafstößen. Foto: Balz

Im Topspiel des Tages untermauerte Klassenprimus FC Eislingen seine Titelambitionen durch einen 2:1-Auswärtssieg beim TV Nellingen. Durch einen 5:3-Sieg gegen den SC Altbach pirscht sich die SGM T/T Göppingen wieder an die Spitzenplätze heran. Der FV Neuhausen schaffte gegen den FC Donzdorf ein respektables 1:1-Unentschieden. Ebenfalls mit 1:1 trennten sich der VfB Oberesslingen/Zell und der FV Vorwärts Faurndau. Tabellenschlusslicht TSV Berkheim feierte beim 3:2-Erfolg über den FC Rechberghausen den ersten Saisonsieg. Eine unerwartete 2:4-Niederlage kassierte der VfB Reichenbach gegen den TSV RSK Esslingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten