Fussball

0:2 in Mettingen: FCN-Träume geplatzt

14.05.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Die Hoffnungen des FC Nürtingen 73 II, doch noch die Relegation zu erreichen, sind gestern geplatzt. Die Elf von Trainer Tolga Ongar unterlag beim SV Mettingen II mit 0:2 und kann nicht mehr Zweiter werden. Im Rennen um die Vizemeisterschaft bleiben nach wie vor der TSV Denkendorf II (2:1 gegen die TSG Esslingen II) und der TV Hochdorf (3:0 beim TSV Lichtenwald II).

Ein 14:0-Schützenfest feierte der TSV Wernau gegen den TSV Harthausen II auf dem heimischen Kehlenberg. Die „oberen Wernauer“ machen jetzt dem FCN sogar Platz vier streitig. Zehn Tore bekamen die Zuschauer auch in Sielmingen zu sehen, wo sich die Zweite der Filderstädter dem TSV Scharnhausen mit 3:7 geschlagen geben musste. Der TSV Wolfschlugen II schoss gegen die TSV Oberensingen II einen 3:2-Derbysieg heraus. Die TSVO übernahm damit die Rote Laterne, weil gleichzeitig das seitherige Schlusslicht SV 1845 Esslingen die SG Eintracht Sirnau II mit 2:1 bezwang.

SV Mettingen II – FC Nürtingen 73 II 2:0

Ein wenig übermotiviert schienen die Nürtinger, was sich zwar auf ihre Spielweise, nicht jedoch auf die Qualität derselben auswirkte. So drohte die hitzig geführte Partie mehrmals in Turbulenzen zu geraten. Mettingen ging deutlich abgeklärter an die Aufgabe heran und siegte verdient. Tore: 1:0 (40.) Robin Schwindt, 2:0 (70.) Sergej Müller. Rote Karte: Tolga Ongar (FCN 73, 55.).

TSV Lichtenwald II – TV Hochdorf 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten