Anzeige

Basketball

Zwei Spitzenspiele

19.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball

Heute Abend geht’s in der Sporthalle des Hölderlin-Gymnasiums rund. Die Basketballer der TG Nürtingen bestreiten ihre erste Rückrunden-Heimpartien – sowohl auf die Herren (17 Uhr, gegen SV Fellbach/RW Stuttgart) als auch die Damen (19 Uhr, gegen Weinstadt) warten dabei Spitzenspiele.

Im Landesliga-Hinrundenspiel gegen das Team aus Fellbach und Stuttgart behielt das Team von Trainer Daniel Weingarten nach anfänglichen Problemen deutlich mit 83:64 die Oberhand. Doch seitdem ist die Spielgemeinschaft immer besser in Schwung gekommen, mittlerweile seit sieben Liga-Partien ungeschlagen und dadurch auf den dritten Tabellenplatz geklettert. Somit erwarten den Spitzenreiter aus der Hölderlinstadt hoch motivierte Gäste, die sicherlich mit allen Mitteln versuchen werden, sich für die Vorrunden-Niederlage zu revanchieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Basketball

Mit gewaltig Grips unter dem Korb

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A: Die Kirchheim Knights gehen mit einem deutlich breiteren Kader in die Saison 2019/20

Die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights sind endlich befreit von jeglichen Verletzungssorgen und blicken zuversichtlich auf die kommende Spielzeit, in die sie am Samstag…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten