Basketball

Verstärkung für die Knights

27.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Chris Alexander verstärkt zur kommenden Saison die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights. Der 28-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten aus Essen. „Wir sind sehr froh, dass die Verpflichtung von Chris geklappt hat“, sagt Knights-Manager Michael Schmauder. „Dadurch wird das Knights-Spiel nun sehr temporeich sein.“ Mit 18,5 Punkten war Alexander in der vergangenen Saison der drittbeste Punktesammler der Liga und überzeugte Kirchheim-Coach Frenkie Ignjatovic in den direkten Duellen der ersten Play-off-Runde gegen Essen. Somit stehen nach Cedric Brooks, Anthony Pettaway und Chris Alexander bereits drei US-Spieler im Knights-Team für die Zweitliga-Spielzeit 2012/13. Besonders Cedric Brooks freut sich auf Alexander. „Wir sind beide Texaner. Ich freue mich darauf, mit Chris zusammenzuspielen“, ließ Brooks aus seinem Heimaturlaub verlauten. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten