Basketball

Unerwarteter Ausgang

28.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga 1: TG Nürtingen verliert überraschend

Gegen den vermeintlich leichten Gegner aus Weinstadt setzte es für die Nürtinger Basketballer überraschend die erste Saison-Niederlage. In einem engen und hart umkämpften Spiel sorgten erst die letzten Sekunden für die Entscheidung zugunsten der Gäste. Am Ende verlor die TG mit 70:73 (36:28).

Diesen Ausgang hatte niemand erwartet geschweige denn kommen sehen. Angereist mit erst einem Sieg aus drei Spielen, ging die SG Weinstadt als klarer Außenseiter gegen die bis dato ungeschlagenen Nürtinger ins Spiel. Bereits aus der vergangenen Saison weiß man jedoch, dass sich die TG um Spielertrainer Weingarten insbesondere in solchen Spielen besonders schwertut. Die Marschrichtung war deshalb klar: Von Beginn an Druck machen, um so möglichst schnell für eine Entscheidung zu sorgen. Die Mannschaft schien dies zu Beginn zu beherzigen und setzte sich schnell auf neun Punkte ab (15:6, 9.). Dann jedoch lief im ersten Viertel nicht mehr viel zusammen. Weinstadt nutzte die Schwächephase des Gastgebers und war bis zum Ende des Spielabschnitts wieder dran (19:17, 10.).

Die Nürtinger taten sich nun sehr schwer, wieder Kontrolle über das Spiel zu bekommen. Durch einen 6:0-Lauf gingen die Gäste in der 15. Minute erstmals in Führung (24:27), ehe die Hausherren mit einem 10:0-Lauf antworteten und zur Halbzeit wieder mit 36:28 in Front lagen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Basketball