Basketball

TG will langfristig den Aufstieg packen

10.01.2018, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Landesliga: Nürtingen steht nach der Hinrunde auf dem dritten Platz – Topscorer Akant Sengül fehlt zwei Monate

Wenn ein Fazit der Hinrunde der TG Nürtingen gezogen werden soll, kommt man bei den Landesliga-Basketballern zu einem zwiespältigen Gefühl. Zum einen sind die Gedanken schnell bei der Vorsaison. Lange galt es, den Abstieg zu verhindern. Erst zwei knappe Siege in den letzten beiden Spielen brachten der Turngemeinde den Klassenerhalt. In dieser Spielzeit hat sich die Gemengelage komplett zum Positiven hin verändert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Basketball

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten