Anzeige

Basketball

TG gewinnt auch noch den Bezirkspokal

29.05.2019 00:00, Von Martin Unterseher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Deutlicher Nürtinger 73:54-Erfolg beim MTV Stuttgart – Erst im Abschlussviertel setzen sich die Gäste entscheidend ab

Die Korbjäger der TG Nürtingen haben ihre Saison gekrönt. Nach dem bereits feststehenden Aufstieg in die Oberliga gewann die Mannschaft von Trainer Daniel Weingarten auch noch den Bezirkspokal. Mit einem 73:54-Erfolg gegen Gastgeber MTV Stuttgart gelang damit der perfekte Saisonabschluss.

Ein besonders schönes Basketballspiel war es zu Beginn nicht. Aufseiten der Nürtinger Gäste lag dies nicht nur am diesmal fehlenden Aufbauspieler Yannick Abele. „Man hat beiden Mannschaften angesehen, dass die Saison schon seit einigen Wochen vorbei ist. Wirklich Rhythmus hatte am Anfang niemand, wir haben dann aber kontinuierlich immer besser reingefunden“, fasste Trainer Weingarten die Anfangsphase zusammen. Das erste Viertel beendeten die Nürtinger mit einer knappen 19:14-Führung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Basketball

Heimpleite nach über einem Jahr

Basketball-Oberliga: Die imposante Serie der TG Nürtingen vor eigenem Publikum ist gegen den TV Derendingen gerissen

Für die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen setzte es am Wochenende die zweite Pleite in Folge. Nachdem die Turngemeinde eine Woche zuvor keine Punkte aus Konstanz mit an den Neckar…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten