Basketball

Stommes hält Knights auf Kurs

29.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: 87:85-Erfolg in Paderborn

Zweiter Sieg in Serie: Auf den 91:74-Erfolg gegen Chemnitz setzten die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights nun einen 87:85-Auswärtssieg bei den Baskets Paderborn drauf.

In einem Herzschlagfinale sicherte Kapitän Radivoj Tomasevic mit zwei sicher verwandelten Freiwürfen kurz vor Schluss den Sieg. Justin Stommes mit 16 Punkten, sieben Rebounds und vier Assists sowie Sebastian Adeberg mit 18 Punkten und sieben Rebounds ragten bei dem Erfolg beim direkten Konkurrenten im Abstiegskampf heraus. Die Knights verbesserten sich auf Rang zwölf. Dennoch bleibt es für die Kirchheimer eng: Da zeitgleich Gotha, Crailsheim und Nürnberg gewannen, befinden sich nun sieben Teams in direkter Schlagdistanz. „Es ist eine unglaubliche Saison. Jeder kann jeden schlagen. Wir müssen die positive Stimmung der letzten beiden Spiele mitnehmen“, so VfL-Trainer Frenkie Ignjatovic.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten