Anzeige

Basketball

Spannungsfaktor inklusive

14.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Oberliga Ost, Damen: TG Nürtingen gewinnt in Waiblingen nach Verlängerung

Bei Spielen mit Nürtinger Beteiligung ist in dieser Saison der Spannungsfaktor inklusive. Auch die Begegnung in Waiblingen war, was den Spielverlauf angeht, an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende hatte die Turngemeinde das glückliche Ende auf ihrer Seite und durften mit einem 67:60 (15:12, 25:24, 35:32, 52:52)-Sieg nach Verlängerung im Gepäck die Heimreise antreten.

Erstmals in dieser Saison waren alle Nürtinger Spielerinnen mit an Bord und Trainer Jörg Fischer hatte bei zwölf Spielerinnen die Qual der Wahl. Er entschied sich in der ersten Halbzeit jeweils in den Viertelmitten zu kompletten Blockwechseln. Angesichts der Tabellensituation nicht ganz ohne Risiko, aber durchaus vertretbar. Denn vor der Begegnung war noch nicht sicher, dass die Turngemeinde im gesicherten Mittelfeld bleiben würde. Bei einer möglichen Niederlage gegen den Tabellennachbarn Waiblingen und entsprechenden Ergebnissen in den anderen ausstehenden Begegnungen hätte man theoretisch am Saisonende noch auf einen Relegationsplatz abrutschen können. „Egal in welcher Formation unsere Mannschaft auf dem Feld steht, wir haben in dieser Saison immer die Möglichkeit mitzuhalten. Bei einem großen Kader ist es wichtig allen Spielerinnen das Vertrauen auszusprechen und Spielzeiten zu verteilen. Nicht zuletzt im Hinblick auf unsere Zukunft“, so Fischers Begründung für die im Basketball eher untypische taktische Ausrichtung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Basketball