Basketball

Sieg beim Schlusslicht

09.12.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga 1

Mit 102:87 gewann die TG Nürtingen beim Tabellenletzten SportVg Feuerbach in Stuttgart (25:23, 45:40, 77:59).

Das Spiel begann relativ ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte sich richtig absetzen und somit ging es mit 25:23 in die erste Viertelpause. Im zweiten Viertel verlief das Spiel ähnlich, wobei sich beide Teams längere Schwächephasen erlaubten. Weiterhin ausgeglichen ging es in die Pause (45:40).

Danach drehten die Nürtinger richtig auf und legten einen Lauf hin zum zwischenzeitlichen 73:49 (28.). Somit waren die letzten zehn Minuten wieder etwas entspannter und die Nürtinger machten sogar die 100 voll.

Am Samstag (19 Uhr, Hölderlin-Sporthalle) erwartet die TGN den TV Cannstatt zum Showdown um den dritten Platz in der Bezirksliga 1. Der Eintritt ist wie immer frei. pan

TG Nürtingen: Gramm (6), Heusgen (32), Mayer (20), Ratzkowski (6), E. Schweinfort (9), W. Schweinfort (14), Theilmann, Unterseher (9), Weingarten (6).

Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten