Basketball

Röschs Debüt

28.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights reisen am Sonntag nach Bremerhaven (Spielbeginn 17.30 Uhr). Bei den Eisbären wollen die Ritter ihre Siegesserie weiter ausbauen. Der Tabellenzweite gilt als extrem heimstark, dennoch gehen die Teckstädter die Reise ambitioniert und selbstbewusst an.

Nur wenige Tage Verschnaufpause gönnte der Spielplan der Zweiten Basketball-Bundesliga den Teams. Eine Woche nach dem Heimsieg gegen die Artland Dragons beginnt für die Kirchheimer die wohl schwerste Phase der Saison. Zumindest, wenn man die Kilometer in Betracht zieht, die die Knights in den kommenden Wochen zurücklegen müssen. Nach Bremerhaven geht es nach Quakenbrück (4. Januar) und nach Rostock (15. Januar). Einzig das Heimspiel gegen die Tigers aus Tübingen am 10. Januar unterbricht die Auswärtsreisen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Basketball

TG Nürtingen kehrt in die Regionalliga zurück

Basketball: Die Nürtinger Oberliga-Damen spielen nächste Saison wieder in der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Relegationsgegner BG Ettenheim hat die Partie gestern kampflos abgegeben – wohl auch wegen der Aussichtslosigkeit nach dem 73:42-Kantersieg der TG im Hinspiel.

„Was soll ich sagen“, meinte Jörg Fischer…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten