Basketball

Pape nach Göttingen

31.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Der Kapitän des Basketball-Zweitligisten VfL Kirchheim Knights wird in der kommenden Saison in der Ersten Bundesliga BBL auflaufen. Der 24 Jahre alte Flügelspieler hat bei der BG Göttingen einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der Erstligist aus Niedersachsen belegte in der abgelaufenen Hauptrunde in der BBL Platz zehn. Pape ist die erste Neuverpflichtung der „Veilchen“ für die kommende Saison.

Für die Knights kam die Nachricht wenig überraschend. Für den Kapitän der Kirchheimer, der mit durchschnittlich 13,9 Punkten und 6,2 Rebounds bei einer Einsatzzeit von mehr als 30 Minuten eine überragende Saison in der Pro A spielte, war klar, dass er sich nach drei Jahren im Kirchheimer Trikot eine neue Herausforderung suchen würde.

Pape begann seine Basketball-Karriere in seinem Geburtsort Paderborn, wo er in der Saison 2014/15 zu ersten Kurzeinsätzen in der Pro A kam. 2015 wechselte er zum Bundesligisten Ratiopharm Ulm, wo er zunächst beim Farmteam, den Weißenhorn Youngstars, zum Einsatz kam. Sein Debüt in der BBL gab er 2017. tb

Basketball

TG Nürtingen kehrt in die Regionalliga zurück

Basketball: Die Nürtinger Oberliga-Damen spielen nächste Saison wieder in der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Relegationsgegner BG Ettenheim hat die Partie gestern kampflos abgegeben – wohl auch wegen der Aussichtslosigkeit nach dem 73:42-Kantersieg der TG im Hinspiel.

„Was soll ich sagen“, meinte Jörg Fischer…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten