Basketball

Nur Zentimeter fehlen zum Derby-Erfolg Basketball, Zweite Bundesliga

26.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights haben das Derby in Ehingen denkbar knapp mit 84:86 verloren. Der letzte Dreier mit Ablauf der Uhr durch Rohndell Goodwin verfehlte sein Ziel nur um wenige Zentimeter.

Fünf Spiele in 16 Tagen liegen hinter den verletzungsgebeutelten Kirchheimern. Mit einer Acht-Mann-Rotation bissen sich die Teckstädter durch die letzten Spiele und hatten nun am Ende dieser Serie den Gegnern aus Nürnberg und Ehingen nicht mehr genügend entgegenzusetzen. „Ich kann und werde meinen Jungs keinen Vorwurf machen, weil ich Verständnis dafür habe, dass sie völlig platt sind. Wir wollen, können aber physisch nicht“ erklärte Knights-Coach Mauro Parra die schmerzhafte Derby-Niederlage. Die Ritter versuchten zu Beginn des Spiels das hohe Tempo der Ehinger zu drosseln. Doch die ambitioniert aufspielenden Hausherren übernahmen mit dem Selbstbewusstsein aus zuvor drei Heimsiegen schnell die Spielkontrolle und versuchten ihrerseits das Tempo stetig hoch zu halten. Es schien, als wären die Gastgeber immer einen Gedankengang schneller als ihre Kirchheimer Kontrahenten. Mit 28:18 ging das Startviertel dementsprechend deutlich an die Hausherren.

Im zweiten Abschnitt dann ein ähnliches Bild. Ehingen rannte an und Kirchheim biss sich durch. Die Verteidigung der Ritter kam nun etwas besser ins Spiel und erschwerte es den Ehingern, selbst zu Punkten zu kommen. Da jedoch in der Kirchheimer Offensive wenig rund lief, konnten die Hausherren den Vorsprung zur Halbzeitpause auf 51:37 ausbauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten