Basketball

Mit gewaltig Grips unter dem Korb

19.09.2019 00:00, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A: Die Kirchheim Knights gehen mit einem deutlich breiteren Kader in die Saison 2019/20

Die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights sind endlich befreit von jeglichen Verletzungssorgen und blicken zuversichtlich auf die kommende Spielzeit, in die sie am Samstag (20 Uhr) bei Aufsteiger Panthers Schwenningen starten. Vor allem Neuzugang Till Pape aus Ulm gilt als Coup.

Mit diesem Kader wollen es die Kirchheimer besser machen als in den vergangenen Spielzeiten: Hinten von rechts Trainer Mauricio Parra, Mitchell Lee Hahn, Erik Gunnar Durham, Jalan Taraune McCloud, Co-Trainer Miguel Angel Rodríguez Díaz; Mitte von rechts Mirsad Haziri, Nico Brauner, Kevin Eduardo Wohlrath, Andreas Christian Nicklaus, Andreas Kronhardt; vorne von rechts Till Pape, Tiziano Palmieri, Tim Koch, Keith Maurice Rendleman Jr, Brian Butler. Foto: Knights
Mit diesem Kader wollen es die Kirchheimer besser machen als in den vergangenen Spielzeiten: Hinten von rechts Trainer Mauricio Parra, Mitchell Lee Hahn, Erik Gunnar Durham, Jalan Taraune McCloud, Co-Trainer Miguel Angel Rodríguez Díaz; Mitte von rechts Mirsad Haziri, Nico Brauner, Kevin Eduardo Wohlrath, Andreas Christian Nicklaus, Andreas Kronhardt; vorne von rechts Till Pape, Tiziano Palmieri, Tim Koch, Keith Maurice Rendleman Jr, Brian Butler. Foto: Knights

Ulm und Kirchheim trennen nur rund 60 Kilometer. Nicht viel also. In Bezug auf das basketballerische Niveau – könnte man die Differenz in Kilometern angeben – wäre der Wert, der zwischen beiden Städten liegt, jedoch beträchtlich größer. Ratiopharm Ulm spielt in der ersten Liga und nimmt regelmäßig an internationalen Wettbewerben teil. Die Kirchheim Knights hingegen sind ein Zweitligist mit überschaubaren Mitteln. Till Pape, 21, hat das jedoch nicht daran gehindert, vom großen Bundesligisten Ulm ins beschauliche Kirchheim zu wechseln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten