Anzeige

Basketball

Michael Mai macht’s

30.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: 2. Bundesliga Pro A

Michael Mai heißt der Nachfolger von Frenkie Ignjatovic und neue Trainer des Basketball-Zweitligisten VfL Kirchheim Knights. Der 39-jährige US-Amerikaner trainierte von 2010 bis 2013 die UBC Tigers aus Hannover und sammelte dort Erfahrungen in der Pro B und Pro A. „Wir haben Michael ausführlich kennengelernt und uns sehr schnell für ihn entschieden. Wir sind davon überzeugt, dass er der richtige Mann für die Knights ist“, so Geschäftsführer Siegfried Meissner.

Mit der Verpflichtung von Mai, der in Kirchheim mit einem Vertrag für die kommenden beiden Spielzeiten ausgestattet ist, läuten die Ritter den Saisonstart ein, der nun mit den weiteren Kaderplanungen sofort beginnt. Nach der abgelaufenen Saison müssen sich die Knights in der wohl bislang stärksten zweiten Basketball-Bundesliga neu beweisen. Mit Vechta, Würzburg und Hamburg treten zusätzliche ambitionierte Teams in der Pro A an. Der bisherige Knights-Kader besteht mit Radivoj Tomasevic, Ben Beran und Daniel Krause bislang aus drei Spielern, die nun um weitere Verpflichtungen ergänzt werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 69%
des Artikels.

Es fehlen 31%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Basketball