Basketball

Mehr Mühe als erwartet

16.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Die Oberliga-Damen der TG Nürtingen landen am Ende aber einen Pflichtsieg in Ulm

Mit einem im Endeffekt deutlichen und erwarteten 78:57 (43:30)-Erfolg im Gepäck sind Nürtingens Oberliga-Basketballerinnen aus Ulm zurückgekehrt. Doch hatte die TG mit den frisch und munter aufspielenden Gastgeberinnen BBU 01 Ulm II zunächst mehr Mühe als erwartet.

Vor allem in der Anfangsphase fühlten sich die Gäste als wären sie im falschen Film. Die BBU-Damen starteten mit viel Schwung und hohem Tempo. Noch ehe sich die Nürtingerinnen richtig schütteln konnten, lagen sie nach fünf Spielminuten bereits mit 4:17 im Hintertreffen. Ohne Sarah Wanzke musste Jörg Fischer die Startformation umbauen und setzte zunächst einmal auf eine körperlich kleine Formation. Allerdings ohne eine etatmäßige Aufbauspielerin auf dem Feld.

Dieses Experiment ging komplett in die Hose. „Mit Sarah Wanzke fehlte uns einfach eine enorm wichtige Spielerin auf der Aufbauposition. Da Nora Müllern aktuell keine 40 Minuten gehen kann, mussten wir einfach experimentieren. Zu Beginn überwog leider das Chaos in unserem Spiel. Aber wir haben auch nicht gekämpft“, so Fischer hinterher. Nach dem misslungenen Start war er froh, erstmals in der Saison auf die Leistungsträgerinnen Sandra Stader, Luise Büchele und Lisa Reichmuth zurückgreifen zu können. Mit der Einwechselung von Stader und Müllner kam mehr „Körperlichkeit“ und Struktur aufs Feld.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten