Anzeige

Basketball

Kühlen Kopf bewahrt

07.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Zweitligist Kirchheim gewinnt in Quakenbrück

Das Jahr 2020 hat für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights mit einem Auswärtserfolg begonnen. Nach einer emotionalen Achterbahnfahrt mit insgesamt 15 Führungswechseln setzten sich die Knights mit 94:80 (44:46) bei den Artland Dragons durch und sind jetzt Neunter.

Die Vorzeichen beim Auswärtsduell der Kirchheim Knights in Quakenbrück waren für die Teckstädter zunächst nicht gut. Kapitän Tim Koch meldete sich mit schwerer Erkältung ab und blieb in Kirchheim. Ihn vertrat Mitch Hahn in der ersten Fünf, der mit elf Punkten und vier Rebounds eine gute Leistung zeigte. Am Spieltag dann die Meldung, dass auch der Gastgeber einen schweren Ausfall hinnehmen musste. Center Robert Oehle verletzte sich im Training und konnte nicht auflaufen. Doch dies schien den Hausherren zunächst keinerlei Kopfschmerzen zu bereiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Basketball

Die richtige Reaktion

Basketball: Oberligist TG Nürtingen verpasst beim wichtigen Erfolg über den TV Konstanz nur knapp die 100-Punkte-Marke

Nach dem misslungenen Rückrundenauftakt zeigten die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen eine gute Reaktion. Gegen Konstanz gelang ein überzeugender 98:83 (50:33)-Heimsieg. Der…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten