Basketball

Knights-Sieg bei Schalke

15.12.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights haben am Freitagabend den sechsten Saisonsieg gelandet. Bei Aufsteiger Schalke 04 gewannen die Ritter 80:74 und sind vor dem Heimspiel morgen (17 Uhr, Sporthalle Stadtmitte) gegen Spitzenreiter Niners Chemnitz in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der Tabellenführer unterlag gestern Abend mit 75:84 den Artland Dragons und musste damit seine erste Saisonniederlage einstecken.

Der Knights-Sieg war auf viele Schultern verteilt. Fünf Spieler punkteten zweistellig. Erfolgreichster Kirchheimer Korbjäger war Rohndell Goodwin mit 16 Zählern. Bis fünf Minuten vor dem Ende war es stets eine ausgeglichene Angelegenheit in der Willy-Jürissen-Halle in Oberhausen, wo Schalke seine Heimspiele austrägt. Nach dem ersten Viertel stand’s 14:14, zur Pause 29:30. 51:45 führten die Gäste nach dem dritten Durchgang. Im vierten Abschnitt übernahm Schalke beim 56:55 nochmals die Führung (34.) Es sollte die letzte bleiben. Kirchheim hatte sich in der 36. Minute auf 66:58 abgesetzt und lag 91 Sekunden vor Schluss vorentscheidend 76:66 vorne. jsv

VfL Kirchheim Knights: Luke, Canty (6), Rendleman (13), Daubner (3), Goodwin (16), Wohlrath (11), Rockman (5), Graf (13), Kronhardt (13).

Basketball

Überraschende Wende

Basketball: Die Damen der TG Nürtingen entschließen sich dazu, nächste Saison erstmals in der Regionalliga zu spielen

Das Thema Regionalliga ist bei den Basketballerinnen der TG Nürtingen bisher nie eines gewesen. Kommende Spielzeit werden sie dennoch ihre Premiere in der dritthöchsten deutschen…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten