Anzeige

Basketball

Knights schlagen die Tiger ein zweites Mal Basketball, Zweite Liga Pro A

13.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights setzen sich im Derby gegen Tübingen mit 89:74 durch und richten nach acht Siegen aus den letzten zehn Spielen ihren Blick wieder auf die Play-off-Plätze. Eine starke Leistung und 1400 Zuschauer in der Sporthalle Stadtmitte sorgen für Gänsehautmomente.

So eine vollbesetzte Sporthalle Stadtmitte wie am vergangenen Freitag hatte es in Kirchheim lange nicht gegeben. Passend zum Zweitliga-Derby lieferten die Kirchheimer Fans den passenden Rahmen. „Was unsere Fans in diesem Jahr machen, ist unglaublich“, konnte Knights-Geschäftsführer Christoph Schmidt nur staunen. Und die Mannschaft sollte auch in diesem Spiel ihre Zuschauer nicht enttäuschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Basketball

Die richtige Reaktion

Basketball: Oberligist TG Nürtingen verpasst beim wichtigen Erfolg über den TV Konstanz nur knapp die 100-Punkte-Marke

Nach dem misslungenen Rückrundenauftakt zeigten die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen eine gute Reaktion. Gegen Konstanz gelang ein überzeugender 98:83 (50:33)-Heimsieg. Der…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten