Basketball

Knights müssen zu ihrem Angstgegner

10.03.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheimer gastieren morgen Abend bei den Gladiators aus Trier

Am Samstag (19 Uhr) treten die Zweitliga-Basketballer der Kirchheims Knights bei den Gladiators aus Trier an. Die Bilanz der letzten sechs Duelle spricht dabei eine deutliche Sprache: Nur einmal gingen die Ritter als Sieger vom Platz.

Rechtzeitig vor Beginn der Play-offs haben die Teckstädter nun die Chance zur Revanche. Wieder mit an Bord ist Leitwolf Jonathon Williams. Viele Kirchheimer erinnern sich gerne an das Basketballjahr 2016. Nur wenige Niederlagen mussten die Ritter hinnehmen. Vor allem die Sporthalle Stadtmitte wurde ihrem legendären Ruf der früheren Jahre wieder gerecht. Einzige Ausnahme: Trier. Drei Spiele in Kirchheim. Allesamt gingen sie an die Gladiators. Die Kirchheimer sinnen auf Revanche für die Heimspielniederlage im Dezember. Mit 90:72 fertigten die Gäste die überforderten Ritter ab und sorgten somit für den Startschuss zur ersten sportliche Negativserie der neuen Saison im Schwabenland. Die Vorzeichen für das erneute Aufeinandertreffen ähneln denen der Vorsaison. Trier kämpft noch um die Qualifikation für die Play-offs, während die Ritter bereits qualifiziert sind und sich das Heimrecht für die erste Play-off-Runde erspielen können. Dass beide Mannschaften dann in dieser gegeneinander antreten, ist eine von mehreren möglichen Varianten


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Basketball

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten