Anzeige

Basketball

Knights geben Sieg noch aus der Hand

04.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheim kämpft sich in Verlängerung und verliert doch in Gotha

Die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights mussten sich am Samstagabend vor circa 2000 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Gotha mit 89:92 nach Verlängerung geschlagen geben. In einem wahren Thriller erspielten sich die Teckstädter eine frühe Führung. Doch in der zweiten Halbzeit übernahmen die Hausherren das Kommando.

Ohne die verletzten Guards Tim Koch und Besnik Bekteshi fehlten den „Rittern“ am Ende die entscheidenden Mittel, um die beiden Punkte zu sichern. Mit 25 Punkten avanciert Center Andi Kronhardt zum Topscorer.

Wieder Gotha. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen feierten nach Spielende die Rockets aus Thüringen den zweiten knappen Sieg in Folge gegen wacker kämpfende Kirchheimer. Wie bereits im Hinspiel drückten die Knights der Partie von Beginn an ihren Stempel auf. Schnell erzielten sie eine komfortable Führung, die sich zum Viertelende stetig erhöhte und schließlich beim Spielstand von 27:15 zwölf Punkte betrug.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Basketball

Überzeugend und enorm wichtig

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen bestätigt ihren positiven Trend und besiegt den Oberliga-Absteiger TV Marbach

Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen haben einen enorm wichtigen Heimsieg eingefahren. Gegen den Oberliga-Absteiger TV Marbach setzten sie sich überzeugend mit 84:65 durch.

So…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten