Anzeige

Basketball

Knights entscheiden Verlängerungs-Krimi für sich

15.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Liga Pro A: Mit dem Sieg in Heidelberg sichert sich Kirchheim endgültig das Heimrecht in der ersten Play-off-Runde

Einen wahren Basketballkrimi konnten Kirchheims Zweitligabasketballer am Sonntag in Heidelberg für sich entscheiden. Nach zweifacher Verlängerung setzten sich die Knights mit 82:78 durch. Durch die zeitgleiche Niederlage von Konkurrent Gotha, ist der Kampf um Tabellenplatz drei wieder entfacht, nachdem die Kirchheimer am Freitag gegen Spitzenreiter Rasta Vechta leer ausgegangen waren (62:78).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Basketball

Meisterliches Offensivspektakel

Basketball-Landesliga: Spitzenreiter TG Nürtingen lässt Schlusslicht PKF Titans beim 116:94-Heimerfolg keine Chance

Der bereits feststehende Meister gibt sich auch im Saisonendspurt keine Blöße. 116:94 gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen gegen Schlusslicht PKF Titans Stuttgart ihr…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten