Basketball

Knights bleiben daheim eine Macht

31.10.2016 00:00, Von Christoph Schmidt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheim schlägt Ehingen mit 90:74 und ist jetzt Tabellenzweiter

Auch im dritten Heimspiel der Saison 2016/17 haben die Kirchheimer Zweitliga-Basketballer ihre weiße Weste gewahrt. Mit 90:74 besiegten die Korbjäger von der Teck den Gast aus Ehingen. Eine Leistungssteigerung im dritten Viertel besiegelte den letztlich deutlichen Erfolg.

Durch den Sieg kletterten die Teckstädter auf Tabellenplatz zwei. Carrington Love überragte mit 26 Punkten, zehn Assists und sieben Rebounds.

Die erste negative Nachricht des Abends erfolgte direkt vor Spielbeginn. Jonathon Williams, Leistungsträger und Sieggarant in den vorangegangenen Partien, musste verletzt zusehen. Eine Oberschenkelzerrung aus der Partie in Nürnberg verhinderte seinen Einsatz. „Wir wollten nichts riskieren, da wir direkt vor einem wichtigen Doppelspieltag stehen und hoffen, dass er bis zum kommenden Wochenende wieder fit wird“, sagte Knights-Trainer Michael Mai.

Dennoch starteten die Ritter gut in die Partie. Von Beginn an gingen die Kirchheimer konzentriert zu Werke. Einer hatte sein Visier besonders gut eingestellt: Mit zwei staubtrockenen Dreiern eröffnete Tim Koch das Duell mit dem direkten Nachbarn aus Ehingen. Folgerichtig erspielten sich die Gastgeber eine knappe 21:17-Führung zur ersten Viertelpause. Diese hätte durchaus höher ausfallen können, doch eine hohe individuelle Fehlerquote verhinderte einen deutlicheren Vorsprung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Basketball

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten