Basketball

Knackpunkt Offensive

05.10.2016 00:00, Von Willi Schweinfort — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Landesliga: TG erzielt beim Heimdebüt nur 49 Punkte

Auch im zweiten Spiel der Landesliga-Saison setzte es für die Nürtinger Basketballer eine Niederlage. Gegen den Mitaufsteiger BBC Stuttgart musste sich die TG Nürtingen in eigener Halle am Ende verdient mit 49:62 (23:38) geschlagen geben.

Zu selten fanden die Nürtinger Distanzwürfe ihr Ziel. Foto: Luithardt
Zu selten fanden die Nürtinger Distanzwürfe ihr Ziel. Foto: Luithardt

Intensiv hatte sich die TG-Mannschaft auf diese Begegnung vorbereitet. Insbesondere an der Verteidigung und dem Rebounding wurde gearbeitet, aber auch die Offensive stand im Mittelpunkt des Trainings von Coach Daniel Weingarten. Entsprechend motiviert empfingen die Nürtinger die Gäste aus Stuttgart-Weilimdorf. Erstmals kam bei der TG Neuzugang Olcay Yildiz zum Einsatz. Der 27 Jahre alte Student stieß in den vergangenen Wochen zum Team und wird die Mannschaft auf den kleinen Positionen weiter verstärken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Basketball

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten