Basketball

Gute Nachricht für die Knights

04.11.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Morgen (16 Uhr) geht’s für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights zu Aufsteiger Orange Academy Ulm. Bei den Nachwuchsspielern von Bundesligist SSV Ulm treffen die Ritter auf den 14. der Tabelle. Neuzugang Toney McCray steht vor seinem Debüt.

Die gute Nachricht segelte am späten Donnerstag ins Knights-Büro. Toney McCray darf bereits am Sonntag in Ulm mitwirken. „Die Freigabe aus Polen kam sehr früh. Alle Abläufe gingen reibungslos durch, weshalb es bereits für Sonntag reicht“, erklärt Geschäftsführer Christoph Schmidt. Ob und wie der 28-jährige US-Amerikaner eingesetzt wird, liegt in der Hand von Knights-Trainer Anton Mirolybov, der nach dem Heimerfolg gegen Chemnitz bereits am Donnerstag seine Mannschaft zur nächsten Trainingseinheit versammelte. Denn das kommende Spiel wirkt zwar wie eine durchaus machbare Aufgabe, doch auf den zweiten Blick sind die Ulmer Nachwuchsspieler äußerst unangenehm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Basketball

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten