Basketball

Graf sichert Sieg

12.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights konnten sich am Sonntagabend auch in der zweiten Partie des Doppelspieltages durchsetzen. Mit 75:74 schlugen sie die Uni Baskets Paderborn. Dajuan Graf sicherte in der letzten Sekunde den Sieg an der Freiwurflinie.

Das zweite Spiel innerhalb von 72 Stunden zerrte sichtbar an den dezimierten Rittern. „Gegen Ende des Spiels waren wir komplett am Limit. Mit acht Mann zwei Spiele innerhalb kürzester Zeit war eine große Herausforderung und daher war es auch nicht verwunderlich, dass wir kein Feuerwerk abgebrannt haben. Das war heute ein Arbeitssieg“, freute sich Knights-Coach Mauricio Parra über den Erfolg seiner Mannschaft.

Die Ritter starteten kontrolliert. Rohndell Goodwin und Andreas Kronhardt mit je fünf Zählern erzielten die frühe Führung für die Gastgeber, die diese auf 21:13 zur Viertelpause ausbauten. Das zweite Viertel gehörte den Paderbornern, die in der Offensive immer wieder Demetrius Ward und Center Matt Klinewski suchten und so zu einigen Punkten kamen. In dieser Phase merkte man den Hausherren zum ersten Mal die schweren Beine an. Die Knights versuchten, das Tempo in der Offensive niedrig zu halten um die nötigen Verschnaufpausen im eigenen Angriff zu finden. Diese Taktik sollte bis zur Halbzeit auch einigermaßen aufgehen. Mit einer 37:34-Führung gingen sie in die Kabine.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten