Basketball

Für den Showdown gerüstet

06.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga: Die TG Nürtingen gewinnt in Weinstadt recht souverän

Die Basketballer der TG Nürtingen haben ihr Auswärtsspiel bei der SG Weinstadt mit 73:59 gewonnen. In der stark umkämpften Partie überzeugten die Nürtinger mit Kampfgeist und Einsatz und konnten sich mit dem Sieg auch für die ärgerliche Niederlage im Hinspiel revanchieren.

Es sind die entscheidenden Wochen in der Saison der TGN-Korbjäger. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Obertürkheim vor Ostern darf sich die Mannschaft um Spielertrainer Daniel Weingarten nun keinen Ausrutscher mehr erlauben, um den zweiten Platz in der Bezirksliga auch bis zum Ende der Saison zu sichern – und damit die Chance auf den Aufstieg in die Landesliga zu wahren.

Im ersten der beiden Endspiele ging es zur SG Weinstadt. Die Gastgeber entführten bereits im Hinspiel Punkte aus der Hölderlin-Sporthalle, sie überraschten die Nürtinger damals mit einer starken Leistung sowie großem kämpferischen Einsatz. Entsprechend motiviert war die TGN, sich nun zu revanchieren. Die Osterpause trug zudem dazu bei, dass Coach Weingarten bis auf den erkrankten Kai Heinigen alle Spieler zur Verfügung hatte.

Die Begegnung begann ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. Die TGN suchte ihr Heil zunächst erfolglos in Drei-Punkte-Würfen, während der Gastgeber wie erwartet immer wieder den Weg zum Korb suchte. Das erste Viertel endete mit einem leichten 14:17-Rückstand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten