Basketball

Erstmals Favorit

15.11.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Am heutigen Samstag um 19.30 Uhr empfangen die Kirchheim Knights den Tabellenletzten Ehingen in der Sporthalle Stadtmitte. Für die Ritter ist dies eine neue Situation, denn zum ersten Mal geht die Mai-Truppe als Favorit in ein Spiel. In einem Derby ist allerdings immer Vorsicht geboten.

Von den Teckstädtern, momentan auf Tabellenplatz zwölf geführt, wird beim Aufeinandertreffen mit dem Schlusslicht nicht weniger als ein Sieg erwartet. Zu enttäuschend waren die bisherigen Auftritte der Ehinger. Doch der Eindruck mag verwirren. Erst am vergangenen Wochenende durchbrach die Truppe von Trainer Michael Spöcker den Bann und schlug die Bayer Giants Leverkusen deutlich mit 74:63. Überragender Mann auf dem Parkett war Center und Nachwuchshoffnung Mahir Agva mit 23 Punkten und 18 Rebounds.

In Ehingen stand man vor der Saison vor ähnlichen Herausforderungen wie unter der Teck. Der langjährige Trainer Ralph Junge verabschiedete sich nach einigen erfolgreichen Jahren nach Nürnberg. Auch die Leistungsträger Carlton Guyton (Gotha) und Virgil Matthews (Chemnitz) verließen die Truppe. Ein Neuanfang stand bevor. Wie man es seit langer Zeit aus Ehingen kennt, steht die Nachwuchsförderung im Mittelpunkt der Gesamtkonzeption. Vor allem Agva, Joey Ney und Brian Butler erhalten nun die Möglichkeit, vermehrt Erfahrungen in der Pro A zu sammeln. Dabei sollen sie von den Neuzugängen Jarrad Weeks, Patrick Simon und Westin Lee Eikmeier unterstützt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten