Basketball

Erste Heimpleite für die Kirchheim Knights

05.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Im letzten Heimspiel des Jahres 2016 mussten sich die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights mit 72:90 den Gladiators aus Trier geschlagen geben. In einer intensiven Partie verloren die Teckstädter Mitte des vierten Viertels den Anschluss.

Trier scheint den Rittern einfach nicht zu liegen. Insgesamt sechs Mal mussten sich die Kirchheimer Korbjäger in der heimischen Sporthalle Stadtmitte im Kalenderjahr 2016 geschlagen geben. Vier Mal hieß der Gegner Trier. Einzig die beiden Aufsteiger Vechta und Jena bezwangen die Knights vor heimischem Publikum neben den Trierern. Das dies auch am 13. Spieltag der aktuellen Saison der Fall sein würde stand lange nicht fest. Als Favorit angetreten, erwischten die zweitplatzierten Ritter einen schwachen Start.

Zwar war der Truppe um Kapitän Andreas Kronhardt eine andere Einstellung als eine Woche zuvor gegen Baunach anzumerken, doch der gegnerische Korb schien wie vernagelt. Nach wenigen Minuten gingen die Gäste mit 15:6 in Führung. Ryan Nicholas und Brandon Spearman konnten von der Defensive der Schwaben nicht kontrolliert werden. Doch die Knights-Korbjäger zeigten eine deutliche Reaktion. Angetrieben von Jonathon Williams kämpften sie sich Punkt für Punkt zurück und glichen zum Ende des ersten Viertels aus (20:20).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Basketball

Kirchheimer Zweitliga-Basketballer brechen Bremerhavener Bann

Aller guten Dinge sollen ja angeblich drei sein – für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights waren sie es gestern Abend im zweiten Spiel der diesjährigen Play-off-Runde allemal. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison mit den Eisbären Bremerhaven haben sich die Ritter durch den 105:102 (56:42)-Sieg schließlich erstmals…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten