Basketball

Erschwerte Vorbereitung

29.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Zweitligist Kirchheim Knights beklagt vor der Partie gegen Schwenningen viele Verletzte.

Das nächste Derby steht für Kirchheims Zweitliga-Basketballer an. Am Samstag (19 Uhr) empfangen die Teckstädter die Panthers aus Schwenningen in der Sporthalle Stadtmitte. In den vorigen Jahren gingen die Punkte zumeist an die Schwenninger. Auch für dieses Duell stehen die Vorzeichen bei den Knights schlecht. Bei einigen Akteuren steht ein dickes Fragezeichen hinter ihrem Einsatz.

Nach einem bitteren Start mit drei deutlichen Niederlagen haben sich die Mannen von Headcoach Igor Perovic zuletzt merklich stabilisiert und gegen Vechta, Bochum und Hagen wichtige Siege einfahren können. Ein Spiel weniger absolviert haben die Schwenninger. Auf ihrem Konto stehen nach fünf gespielten Duellen drei Siege und zwei Niederlagen. „Schwenningen hat eine sehr gute Mannschaft, die sehr engagiert und physisch auftritt. Das wird eine schwierige Aufgabe für uns“, weiß Perovic.

Für die Ritter geht es morgen dennoch darum, ihre Serie fortzusetzen. Doch die Voraussetzungen sind dafür alles andere als gut. Die Verletztenliste ist lang. Gleich mehrere Akteure kehrten aus Hagen mit Blessuren zurück und auch die allgemeine Erkältungswelle hat bei den Knights keine Ausnahme gemacht. Bis zur Wochenmitte fehlten mit Karlo Miksic (Sprunggelenk), Aleksa Bulajic (Sprunggelenk), Jonathon Williams (Erkältung) und Rohndell Goodwin (Leistenzerrung, Sprunggelenk) wichtige Bausteine im Konzept von Perovic.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Basketball

Verfolgerduell in Kirchheim

Basketball: Im Zweitliga-Spiel heute Abend (19 Uhr) zwischen dem sechstplatzierten VfL Kirchheim Knights und den punktgleichen und auf Rang vier stehenden Gladiators Trier geht es für beide Mannschaften darum, nicht den Anschluss zur Tabellenspitze zu verlieren.

Zehn Partien sind in der Pro-A-Saison 2021/22 gespielt…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten