Basketball

Erleichterung nach zweitem Sieg

29.10.2018, Von Christoph Schmidt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheim Knights gewinnen spannende Partie in Karlsruhe

Das erste Baden-Württemberg-Derby in der Zweiten Basketball-Bundesliga ging am Samstagabend an die Kirchheim Knights. Mit 82:75 setzten sich die Schwaben bei den Lions aus Karlsruhe durch. In einer spannenden Partie bewahrten die Ritter am Ende die Ruhe und brachten das Spiel letztlich sicher nach Hause. Mit 26 Punkten war Kevin Wohlrath Topscorer und spielentscheidender Akteur.

Eine Menge Last fiel nach dem Schlusspfiff von den Teckstädtern ab. Ausgelassen feierten die Spieler mit den 50 mitgereisten Fans den wichtigen zweiten Saisonsieg bei den favorisierten Karlsruhern. Ohne Tim Koch, der weiterhin aufgrund einer hartnäckigen Muskelentzündung im Nackenbereich im Moment nicht zur Verfügung steht, musste die Mannschaft von Trainer Mauricio Parra in der Europahalle in Karlsruhe, dem Löwenkäfig der Lions, antreten. Diese hatten ihrerseits zwar ebenfalls einen schwachen Saisonstart hingelegt, doch im letzten Heimspiel den ersten Saisonsieg eingefahren und so Selbstvertrauen getankt – und mit Davonte Lacy den letztjährigen Topscorer der Liga verpflichtet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Basketball

Noch ein Sieg bis zur Oberliga

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen gewinnt zum 17. Mal in Serie und kann in 18 Tagen ihr großes Vorhaben in die Tat umsetzen

Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen haben auch gegen den Tabellendritten aus Kupferzell gewonnen. Beim 87:84-Heimerfolg war der Ausgang des Spiels aber bis kurz vor…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten